Boccia-Turnier 2015

Das neuformierte Duo Hans Markus Tschirren und Luigi Rizzi hat das traditionelle Boccia-Turnier gewonnen. Nach einer sehr ausgeglichenen Qualifikationsphase mit zwei Gruppen und insgesamt acht Teams (!) setzten sich Tschirren/Rizzo letztlich im Final gegen Fiechter/Schaad äusserst souverän mit 7:0 durch.

P1020339

Luigi Rizzo (l.) und Hans Markus Tschirren.

 

Gruppe A. 1. Tschirren /Rizzo 4 (20:13). 2. Wäfler/Berger 4 (19:18). 3. Blatter/Füri 2 (14:14). 4. Schütz/Förster 2 (11:19). – Gruppe B: 1. Fiechter/Schaad 4 (19:15). 2. Käsermann/Lindt 4 (19:16). 3. Jungi/Bretscher 2 (15:19). 4. Leibundgut/Schär 2 (14:17). – Final: Tschirren/Rizzo s. Fiechter/Schaad 7:0. (8.9.2015)

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.