Käsermann wie schon 2017

Wie bereits 2017 heisst der Sieger des traditionellen Jassturniers von sportpress-Bern Daniel Käsermann. Hoch überlegen und ohne einen einzigen Aussetzer in den drei Runden setzte sich der Fotograf aus Worben mit 47 Punkten durch. Platz 2 hinter dem neuen Jassmeister sicherte sich der ehemalige Präsident Peter Berger mit 120 Punkten, Dritter wurde Routinier Max Füri (134 Punkte). Das Trio verwies die Vorstandsmitglieder Daniel Künzi und Alexander Wäfler klar auf die nachfolgenden Plätze.

In Abwesenheit von Vorjahressieger Hans-Ueli Schaad lag Käsermann bereits nach der ersten Runde in Führung. Als Einziger vermochte ihm Peter Berger einigermassen zu folgen. Die Entscheidung fiel im dritten und letzten Umgang, als Käsermann mit 6 Punkten seine beste Runde zeigte, Berger aber 67 Zähler einfing. (smh)

Rangliste Jassturnier 2020: 1. Daniel Käsermann 47 Punkte. 2. Peter Berger 120. 3. Max Füri 134. 4. Daniel Küenzi 151. 5. Alexander Wäfler 153. 6. Stephan Dietrich 156. 7. Sandro Mühlebach 166. 8. Moritz Marthaler 184. – 8 Teilnehmer.

Statistik. Die letzten Sieger: 2020: Daniel Käsermann. – 2019: Hans-Ueli Schaad. – 2018: Klaus Burkhardt. – 2017: Daniel Käsermann. – 2016: Sandro Mühlebach. – 2015: Jürg Jungi. – 2014: Sandro Mühlebach. – 2013: René Hug. – 2012: Urs Bretscher. – 2011: unbekannt. – 2010: Klaus Burkhardt. – 2009: Albi Staudenmann. – 2008: Pierre Benoit. – 2007: Fred Ernst. – 2006: Peter Berger.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.