Fussball: Thuner Instruktoren – VBSJ 3:9

Die Berner Sportjournalisten – verstärkt mit einigen nahestehenden Kumpels – haben das alljährlich stattfindende Derby gegen die Thuner Offiziere klar gewonnen. Und das trotz einer 5-Minuten-Bankstrafe gegen Torhüter Lori Schüpbach nach einem angeblichen Notbremse-Foul… Bester Mann auf dem Platz war Kunstschütze Albi “Alessandro” Staudenmann.
VBSJ: Lori Schüpbach; Alex Wäfler, Fabian Ruch, Nicola Berger, Achim Dähler, Albi Staudenmann, Toni Pagano, Sergio Protopapa, Pascal Meyer, Andreas Maurer, Pepe, Daniel Lehmann.

(2. Oktober 2006)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.