Offizialdelikt Privatbestechung? Auswirkungen am Beispiel des Sports

Mitglieder von Sportpress-bern.ch sind herzlich eingeladen, am Donnerstag, 2. Mai 2013, 18:30 bis 20:00 Uhr im Polit-Forum Käfigturm, Marktgasse 67, in Bern an der öffentlichen Podiumsdiskussion zur Gesetzesrevision des Bundesrats über die Privatbestechung teilzunehmen. Mit BASPO-Direktor Matthias Remund, Nationalrat Daniel Jositsch, Swiss Olympic-Vizepräsident Stephan Netzle und Journalist Jean François Tanda werden Experten aus dem Sport- und Strafrechtsbereich über die vorgesehene Verschärfung des Korruptionsstrafrechts diskutieren. Der Eintritt ist gratis.

(16. April 2013)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.