Mitgliederversammlung vom 24. August 2020

Die Traktandenliste war kurz, ebenso die Dauer der Versammlung. Als Wiedereintritt wurde Oliver Dütschler als neues Mitglied von der Versammlung aufgenommen. Ihren Austritt haben Dominik Meienberg sowie Hans Hugentobler (Mitglied seit 1967) gegeben. Sportpress-bern.ch hat nunmehr 129 Mitglieder, darunter 10 Passivmitglieder.
In den kommenden Wochen findet wiederum eine Durchleuchtungsaktion statt, in der ermittelt wird, wer weiterhin Anrecht auf den Presseausweis für die nächsten zwei Jahre hat. Danach werden im vierten Quartal die Rechnungen für die Jahre 2021/2022 verschickt.
Sektions-Präsident Alex Wäfler berichtet über die Situation im Dachverband. Von den acht Mitgliedern haben deren vier die Demission auf die Hauptversammlung von Ende Oktober in Neuenburg eingereicht. Neue Vorstandsmitglieder konnten bislang noch keine gefunden werden.
Sektions-Sekretär Sandro Mühlebach zeigt auf, wie es bei KEYSTONE-SDA-ATS während des Lockdowns zu und her ging und wie sich die Situation derzeit präsentiert. Bei einigen Keystone-Kunden wurde der Sportbereich in besagter Phase fast ganz heruntergefahren. Mangels Sportaktualitäten mussten neue Ideen kreiert werden, um die Kunden beliefern zu können. Auch er geht davon aus, dass das Schlimmste noch nicht überstanden ist, und gewisse Kunden bei den jährlichen Vertragsverhandlungen den Lockdown und das geringere Sportprogramm als Verhandlungsgegenstand einsetzen werden.
Vorstandsmitglieder Lori Schüpbach erläuterte, dass er als Herausgeber eines relativ kleinen Magazins froh war, dass seine treue Inserenten stark mit der Nautik verbunden seien und bei der Stange geblieben sind. Hingegen fehlen die Spontanschaltungen von nationalen Grosskonzernen, welche ihr Werbebudget umgehend dem Lockdown angepasst haben.

dkt

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.